USB-Stick wird nicht gelesen – wie kann man die Daten wiederherstellen?

Wenn Sie die Nachricht bekamen, dass Ihr USB-Stick unlesbar ist, beeilen Sie sich nicht ihm zu werfen, verzweifeln oder in Panik zu verfallen. Es gibt noch die Möglichkeit Ihre Daten wiederherzustellen.

USB-Stick wird  nicht gelesen – wie kann man die Daten wiederherstellen?

Dateien können nicht wiederhergestellt werden. Nein!

Manche Leute verwenden den USB-Stick nicht nur für die Datenspeicherung, sondern auch für ihren Transport. Mit Rücksicht auf die kompakte Größe, die Handhabbarkeit und relativ niedrigen Preis ist der USB-Stick ein beliebtes Gerät für die Leute, die am Computer oder Laptop arbeiten. Wenn man richtig den USB-Stick verwendet, ihn nicht wirft, bricht oder biegt, muss er die langen Arbeitsjahre anbieten.

In einigen Fällen kann Ihr USB-Stick unlesbar auf den meisten Computers und Laptops werden. Und die Meldung, dass der USB-Stick unlesbar ist, in der Regal schockiert die Benutzer.

Eine der häufigsten Geräte für die Datenspeicherung, mit denen sich die Menschen an die Programme von Hetman Software wenden, sind die USB-Sticks in ihren verschiedenen Formen. Um Ihnen zu helfen, mehr Information über die möglichen Ursachen der unlesbaren USB-Sticks zu bekommen, antworten wir auf die folgende Frage: Was dazu führt, dass der USB-Stick nicht unlesbar wird und was können Sie dagegen tun?

Die technische Seite der Frage

Ob Sie ein professioneller Fotograf sind, der die Fotos auf dem USB-Disk speichert, einer Designer mit der hohen Qualität Präsentation, die auf der Speicherkarte gespeichert wird oder einer Student, der einen Artikel schreibt – wird jeder Gerätefehler oder seine Ausschlagung zur Katastrophe führen. Oder es scheint so. Wenn der Computer oder der Speicher den Fehler machen, verfallen wir in Panik. Und die Meldung über einen unlesbaren Status des USB-Sticks erzeugt diese Angst. Viele Leute benutzen das ganze Leben die solche Geräte, sie trennen sich mit Ihnen nicht (mit dem Fotosdownload der Kinder beginnend, um sie den Freunden zu zeigen, und mit den Finanzberichten in den Kalkulationstabellen schließend). Und auch der geringste Fehlbetrieb unseres Geräts oder ein Fehler in Partitionstabelle kann die Wesentlichkeit des Datenverlusts lassen verspüren.

Nur der Spezialist aus der Datenwiederherstellung versteht, dass man die Daten in den meisten Fällen noch wiederhergestellt kann. Und es ist nicht notwendig, dass man Ihren USB-Stick zerlegen muss, um die Komponenten oder noch etwas schwieriger herauszubekommen. Es gibt viele Methoden für die Suche nach dem Dateienverlust, z. B. ein Programm für die Dateienwiederherstellung.

Hier gibt es einige den häufigsten Ursachen, aus denen eine Meldung über das unlesbare Gerät einfinden kann, wenn Sie den USB-Stick einschalten:

  • Unsachgemäße Benutzung Ihren USB-Stick auf dem PC kann zur Störung führen, und Ihre Daten werden unlesbaren;
  • Die grobe Löschung den Disk aus dem Computer oder die Löschung während der Datenübernahme;
  • Das Virenbefall;
  • Die Löschung oder der Fehler der Dateizuordnungstabelle (notwendig für die Ablesung die Dateien auf dem USB-Stick).

Die meisten Menschen kennen über die Notwendigkeit die Vorsicht mit dem USB-Stick und dem USB-Port des Computers walten lassen. Der inakkurate Verhalten mit den USB-Porte kann die beide Geräte beschädigen. Zu viel Kräfte aufwendend, das Gerät aus dem Port ausziehend oder es nicht rechtzeitig ausziehend, riskieren Sie den USB-Stick zu brechen und die Daten zu verlieren, die auf dem USB-Stick gespeichert werden. Eine andere Frage ist die Störung des Geräts oder die Viren. Diese Ursachen sind offensichtlich und können Sie verwirren.

Wie kann man die Daten aus den USB-Stick wiederherstellen?

Wenn Ihr USB-Stick physisch beschädigt ist, versuchen Sie nicht ihn selbst zu reparieren. Wenn Sie ihn ohne Kenntnis der inneren Struktur der Geräte reparieren versuchen, und keine notwendige Einrichtung haben, können Sie die Ursache der unumkehrbaren Schäden, wie das Gerät und Ihre Daten werden. Nachdem der USB-Stick physisch gut funktionierend wird (gleichviel ob es nur ein USB-Stick oder eine Speicherkarte oder ein externer USB-Disk ist), kann man die Datenwiederherstellung beginnen. Wenn das Gerät aus den irgendeinen Gründen reparaturunfähig wird, wird die Datenwiederherstellung unmöglich.

Author: Maxim Cherniga

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)