Erhalten Sie Rabatt oder Geschenk!

Programm zum Beheben fehlerhafter JPEG-, TIFF-, PSD- und ZIP-Dateien

Suchen Sie nach einem Programm, um JPEG- oder TIFF-Bilder zu reparieren? Wollen Sie eine Software, die gängige Fehler im Datei-Header durch die Neuordnung der internen Struktur behebt?

Hetman File Repair™ 1.1

File Repair™ kann korrupte oder unvollständige Dateien reparieren sowie Dateien, die beschädigt aus einem Wiederherstellungsvorgang hervorgehen.

Die Software repariert Datei-Header und ordnet die internen Strukturen vieler Dateiformate neu, wie z. B. von Digitalfotos. Durch die Fehlerbehebung ermöglicht Ihnen File Repair™ den Zugang zu diesen Dateien, die Ansicht und Bearbeitung von Abbildungen.

Umfassende Dateireparatur

File Repair™ repariert nicht einfach nur den Datei-Header und ist dann fertig. Stattdessen führt das Programm eine umfassende Analyse Bit für Bit des gesamten Dateiinhalts durch und erkennt und korrigiert alle Fehlertypen in der Dateisystemstruktur und den Inhaltsblöcken.

Korrupte Datei nach einem Wiederherstellungsversuch reparieren

Korrupte Datei nach einem Wiederherstellungsversuch reparieren

Behebt Dateifehler nach einem Wiederherstellungsvorgang, wenn eine Datei nicht korrekt angezeigt wird oder sich nicht korrekt öffnet. File Repair™ kann alle noch verwendbaren Informationen der Datei extrahieren und quasi die Datei erneut erstellen.

Fehlerhafte Blöcke auf einem Laufwerk

Fehlerhafte Blöcke auf einem Laufwerk

Wenn eine Datei im Bereich eines fehlerhaften Blocks gespeichert wurde, kann diese nach der Wiederherstellung beschädigt sein. File Repair™ kann solche Dateien erfolgreich wiederherstellen.

Virenangriffe

Virenangriffe

File Repair™ kann beschädigte oder teilweise überschriebene Dateien zum Zeitpunkt eines Virusangriffes reparieren.

Funktionen

File Repair™ von Hetman Software ist einzigartig in der Branche, da die Software eine umfassende Analyse bietet und alle noch in der beschädigten Datei befindlichen Informationen neu sortiert. Das Programm wird von vielen Experten, aber auch Privatnutzern verwendet.

Digitalfotos

JPEG-Abbildungen reparieren

Repariert korrupte Dateien der Formate *.JPEG, *.JPG, *.JPE und *.JFIF verlustfrei. Die Reparatur wird blockweise ohne erneute Verschlüsselung durchgeführt, damit die ursprüngliche JPEG-Qualität erhalten bleibt. Haupt- und Thumbnail-Abbildungen werden neu konstruiert. EXIF-Informationen bleiben bestehen.

TIFF-Abbildungen reparieren

Repariert beschädigte und korrupte Dateien der Formate *.TIFF *.TIF, *.FAX, *.G3 und *.G4. File Repair™ unterstützt TIFF-Abbildungen von Windows und Mac und kann nicht komprimierte Dateien und mit den Algorithmen LZW, JPEG, PackBit, CCITT 1D2, Group 3 Fax 4 und Group 4 Fax komprimierte TIFF-Abbildungen erfolgreich reparieren.

PNG-, BMP-Abbildungen reparieren

Repariert Rasterbilder in den Formaten *.PNG, *.BMP, *.DIB und *.RLE. LZ77-komprimierte PNG-Dateien werden unterstützt. Die Software kann BMP-Fotos von Quelldateien extrahieren. File Repair™ repariert PNG-Abbildungen mit der Beibehaltung der originalen, visuellen Qualität und ohne neue Dateikomprimierung.

*.jpeg
*.tiff
*.png
*.BMP

Systemanforderungen

File Repair™ benötigt keine speziellen Anforderungen, da es auf allen Windows-Versionen läuft, darunter XP, Vista, Windows 7 und 8 in ihren entsprechenden 32-bit- und 64-bit-Versionen. Die Software erfordert keine Administratorrechte und nutzt lediglich schreibgeschützte Modi, um Zugang zu den Dateien zu bekommen und diese letztendlich zu reparieren. Damit ist die sicherste Wiederherstellungsumgebung geschaffen.

Ansicht vor der Wiederherstellung und HEX-Editor

Die Nutzung ist ein wenig anderes als die des Windows Explorers. Um eine Datei zu reparieren, wählen Sie sie einfach im Hauptfenster aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Reparieren“. Vor einem Reparaturvorgang ist jedes Dokument einsehbar. Wenn die Datei reparabel ist, sehen Sie eine korrigierte Ansicht. Die Voransicht ist jeweils in der kostenfreien und kostenpflichtigen Produktversion von File Repair™ enthalten. Zusätzlich zur visuellen Ansicht bietet File Repair™ einen Low-Level-HEX-Editor, mit dem Sie den Inhalt von korrupten Dateien im Binärcode überprüfen können. Diese Funktion ist häufig in Wiederherstellungslaboren gefragt.

Ansicht vor der Wiederherstellung und HEX-Editor

Fragen und Antworten

  • ⛔ Why some files after data recovery do not open for viewing or editing?

    Nach dem Löschen kann der Inhalt der Datei ganz oder teilweise mit neuen Dateien überschrieben werden. Dies führt zu Fehlern in der internen Struktur der Datei und Programme können eine solche Datei nicht bearbeiten oder anzeigen.

  • 🤳 Warum werden meine Fotos nach der Datenwiederherstellung in kleiner Größe angezeigt?

    In der Regel enthalten JPEG-Dateien mehrere Bilder, die das Hauptbild in einer niedrigeren Auflösung wiederholen. Unsere Programme stellen sogar einen Teil des Bildes wieder her, wenn es nicht möglich ist, das Foto auf seine ursprüngliche Größe zurückzusetzen.

  • 🧰 Kann das Programm jeden Fehler in jeder Datei beheben?

    Nein. Sie können das Programm jedoch kostenlos testen. Wenn Sie Ihre Datei nach der Wiederherstellung im Programm anzeigen können, kann dies behoben werden.

  • ⌛ Wenn ich jetzt für das Programm bezahle, wie lange dauert es, bis ich meine Registrierungsdaten erhalte?

    Dies hängt von der von Ihnen verwendeten Zahlungsmethode ab. Wenn Sie online mit Ihrer Kreditkarte oder PayPal bestellen, erhalten Sie den Registrierungsschlüssel sofort nach der Zahlung.

  • 💯 Was sind die Faktoren für eine erfolgreiche Datenwiederherstellung?

    Für eine erfolgreiche Wiederherstellung müssen Sie die Verwendung des Geräts abbrechen, bis die erforderlichen Dateien vollständig zurückgegeben wurden.

    Wenn es sich um ein externes Laufwerk, eine Speicherkarte oder ein Flash-Laufwerk handelt, schließen Sie es an den PC an und analysieren Sie es mit dem Programm.

    Wenn die Daten aufgrund der Formatierung der Systemfestplatte, des Zurücksetzens des Systems oder der Neuinstallation von Windows gelöscht werden, beenden Sie die weitere Installation des Systems und der Programme. Schließen Sie das Laufwerk an einen anderen Computer an und führen Sie eine Wiederherstellung durch.

    Wiederhergestellte Dateien müssen auf einem anderen Laufwerk gespeichert werden.

  • ⏱️ Wie lange dauert die Wiederherstellung meiner Daten?

    Die Datenwiederherstellung kann lange dauern, wenn Sie mit einer Festplatte arbeiten, die größer als 1 Terabyte ist. Auch fehlerhafte Laufwerke können lange gescannt werden. In den meisten Fällen dauert die Wiederherstellung jedoch weniger als 30 Minuten.

Kundenfeedback

Lesen Sie die Bewertungen der Benutzer zu Hetman Software-Programmen oder teilen Sie Ihre Erfahrungen mit. Ihre Bewertung wird nach der Moderation veröffentlicht. Wir schätzen Ihre Meinung! Gesamtbewertung: 3. Durchschnitt: 4.67.

Henning Diederich
Henning Diederich
I Tried varios Software to restore my Picturearchive. May this be helpfully?
3.04.2020
Gleb Morozow
Gleb Morozow
Ein wunderes Programm! Wenn nach der Wiederherstellung von Fotos im Programm ***-Dateien nicht geöffnet werden können, wird eine Fehlermeldung verschickt. Alle Dateien können praktisch wieder fehlerlos werden.
14.01.2015
Alnoor Cara
Alnoor Cara
Nach der Bearbeitung von ZIP-Archiven hat das Antivirusprogramm meine Archive als korrupt eingestuft. Bei dem Versuch, das Archiv zu entpacken, erschien eine Nachricht, dass das Archiv ein unbekanntes Format habe. Hetman File Repair hilft Dateiteile aus diesen Archiven zu extrahieren.
5.02.2012

Empfohlene Werkzeuge

Wir empfehlen Ihnen, sich mit den Funktionen anderer Hetman Software-Dienstprogramme vertraut zu machen. Sie können beim Kauf erheblich sparen oder ein Programm mit den besten Funktionen kaufen.

  • Partition Recovery™ 3.2

  • Stellt Daten nach dem Formatieren einer Festplatte oder versehentlichem Löschen von Dateien wieder her.
  • Internet Spy™ 2.1

  • Bietet Zugriff auf gespeicherte Passwörter, besuchte Seiten von Websites und Korrespondenz in sozialen Netzwerken.
  • Photo Recovery™ 5.0

  • Stellt digitale Bilder nach dem Löschen von FAT- und NTFS-Datenträgern wieder her.