Erhalten Sie einen Rabatt auf die Datenwiederherstellung!

Gelöschte DOC-, DOCX-, PDF-, RTF-Dokumente in Deutsch im 2020 wiederherstellen

Suchen Sie nach einem Programm, um Dokumente aus Microsoft Word wiederherzustellen? Haben Sie wichtige Dokumente oder Word-Dateien aus dem Papierkorb gelöscht? Sind Dokumente durch einen Virus blockiert oder wurden durch ein Antiviren-Programm gelöscht?

Hetman Word Recovery™ 3.1

Word Recovery™ stellt fehlende und gelöschte Dokumente in den Formaten von Microsoft Word und Open Office sowie Adobe PDF-Dateien wieder her und viele andere Textformate. Durch die Unterstützung aller Speichermedien kann Word Recovery™ Dokumente aus FAT-, exFAT-, NTFS-, ReFS-, APFS-, HFS-, Ext2/3/4-, ReiserFS-, XFS-, UFS-Laufwerken extrahieren.

Die Nutzung von Word Recovery™ könnte nicht leichter sein. Der Assistent begleitet Sie schrittweise durch den gesamten Wiederherstellungsvorgang. Das integrierte Anzeigeprogramm und die automatische Vorprüfung garantieren eine vollständige Wiederherstellung. Falls ein Dokument auf der Liste wiederherstellbarer Dateien erscheint, kann es ohne Wenn und Aber wiederhergestellt werden.

Schnellstart

Während wir die kostenlose Testversion herausgeben, ist nicht jeder bereit, Testsoftware zu installieren, wenn wichtige Dateien noch fehlen. Und das musst du nicht! Klicken Sie auf das folgende Video, um ein zweiminütiges Tutorial anzusehen und Office Recovery™ ohne Herunterladen oder Installieren zu erleben.

Warum Dokumente verloren gehen können

Word Recovery™ ist die Lösung in vielen Situationen. Gelöschte Dokumente, die Leerung des Papierkorbs, versehentliche Formatierung oder Neuteilung eines Laufwerks, korrupte Speichermedien und Stromausfällen können Datenverluste verursachen. Das Programm kann diese Probleme lösen und Ihre Dokumente kurzerhand zurückbringen.

Hardware-Upgrades

Hardware-Upgrades

Hardware-Upgrades sind einer der Hauptgründe von Datenverlusten. Ersetzt man eine Festplatte oder aktualisiert die Computerhardware, werden meist nur die Informationen aus dem Ordner Dokumente kopiert und danach die alte Hardware aufgefrischt oder gelöscht. Dokumente aus anderen Ordnern werden oft nicht kopiert. Haben Sie ein Arbeitsdokument auf dem Desktop gespeichert? Benötigen Sie eine Dokumentenkopie des Papierkorbs? Word Recovery™ kann Ihnen helfen, all diese Dateien von der alten Festplatte zurückzuholen, auch wenn diese neu formatiert oder neu geteilt wurde.

Formatierung und Neuteilung

Formatierung und Neuteilung

Eine Formatierung und Neuteilung des Laufwerks kann zum vollständigen Verlust von Dokumenten führen. Eine Fehlkonfiguration von Systemprogrammen oder ihre versehentliche Nutzung kann das gesamte Laufwerk unzugänglich machen, und das nur durch die Korruption einzelner Datenblöcke am Anfang des Laufwerks. Während fehlerhafte Blöcke für ältere Hardware durchaus gängig sind, weisen moderne Festplatten häufig vorzeitigen Verschleiß auf. Das Kopieren von Dateien über ein Netzwerk birgt seine eigenen Probleme. Haben Sie Word-Dokumente in einer von diesen Situationen verloren? Word Recovery™ hilft Ihnen dabei!

Fehler in Sicherungskopien und redundante Speicherfehler

Fehler in Sicherungskopien und redundante Speicherfehler

Viele Computernutzer vertrauen auf redundante Speicher (NAS- und RAID-Arrays) als Datenschutz. NAS- Speichersysteme und RAID-Arrays können allerdings genauso fehlerhaft sein wie einfache Festplatten, wenn nicht sogar häufiger. Inkonsequent geplante oder unsachgemäß angefertigte Sicherungskopien können viel Schaden verursachen, wenn die Daten von Sicherungskopien tatsächlich wiederhergestellt werden sollen. Mit anderen Worten ist es oft einfach schneller und einfacher, die Dokumente von der eigenen Festplatte wiederherzustellen als auf Sicherungskopien oder entfernte bzw. redundante Speichersysteme zu vertrauen.

Aktivitäten von Schadprogrammen

Aktivitäten von Schadprogrammen

Viele Schadprogramme zielen auf Word-Dokumente ab und sperren, infizieren oder zerstören die Dateien. Bei der Entfernung des Virus kann das Antiviren-Programm sogar mehr Schaden verursachen als das Virus selbst und scheinbar infizierte Dokumente korrupt machen oder sogar löschen. Word Recovery™ kann von dem Virus gesperrte Dokumente erfolgreich entsperren, vom Antiviren- Programm gelöschte Dateien wiederherstellen und die durch die Infizierung gelöschten oder zerstörten Word-Dokumente reparieren.

Versehentliche Bearbeitungen und Korruption

Versehentliche Bearbeitungen und Korruption

Wie oft hätten Sie gern eine ältere Kopie eines kürzlich bearbeiteten Dokumentes gespeichert? Versehentliche und schadhafte Änderungen und plötzliche Stromausfälle im Speichervorgang können eine nutzlose Kopie hinterlassen. Word Recovery™ bietet Ihnen eine Lösung, mit der Sie zuvor gespeicherte Dokumentenversionen wiederherstellen können. Haben Sie Ihr Dokument nie gespeichert und wollen dessen Inhalt zurück? Microsoft Word erstellt temporäre Dokumentenkopien während der Bearbeitung. Word Recovery™ erkennt diese temporären Dateien und stellt so effektiv Zugang zu nicht gespeicherten Inhalten wieder her.

Funktionen und Vorteile

Word Recovery™ von Hetman Software ist die letzte wirksame Option beim Dokumentenschutz. Die Software stellt Word-Dokumente nach jedem Datenverlust wieder her, darunter Dateilöschungen und Informationen von beschädigten oder falsch konfigurierten Medien.

Wiederherstellung von Dokumenten

Word Recovery™ wurde entwickelt, um Dokumente von Microsoft Office 97, 2000, XP, 2003, 2007, 2010, 2013 und 2016 sowie OpenOffice wiederherzustellen. Die folgenden Dateitypen werden unterstützt:

DOCX - Microsoft Word 2007 Documentt
DOC - Microsoft Word 97-2007 Document

Zusätzlich zu Microsoft Word stellt Word Recovery™ auch Dokumente aus dem Format OpenDocument wieder her. Dieses Format wird von Open Office, Libre und Star Office verwendet. Die folgenden Dateitypen werden unterstützt:

ODF - OpenDocument Format;

Schließlich unterstützt Word Recovery™ auch diese Formate:

PDF - Adobe Portable Document Format;
PDB - Document File;
RTF - Rich Text Format File;
WPD - WordPerfect Document;
WRI - Windows Write Document;

Unterstützte Speichermedien

Word Recovery™ unterstützt alle Speichermedien mit FAT-, exFAT-, NTFS-, ReFS-, APFS-, HFS-, Ext2/3/4-, ReiserFS-, XFS-, und UFS-Formatierung. Die Software unterstützt komprimierte und verschlüsselte Laufwerke. NTFS Alternate Data Streams können wiederhergestellt werden.

Word Recovery™ unterstützt die Festplatten von Desktopcomputern und Laptops sowie SSD-Speicher unabhängig von Modell und Hersteller, USB-Speichern und externen Geräten, inklusive sicheren Flash-Speichern. Alle Arten von Speicherkarten werden unterstützt. Word Recovery™ kann Dokumente von RAID-Arrays unter der Voraussetzung, dass das RAID zusammengestellt und voll funktionstüchtig ist, wiederherstellen.

HDD-, SSD- und
SSHD-Laufwerke
Tragbare
USB-Laufwerke
USB
Flash-Laufwerke
Verschiedene
Speicherkarten
Speicher
verschiedener Geräte
Festplatten der
virtuellen Maschine

Der Wiederherstellungsmechanismus

Word Recovery™ setzt einige hochkomplexe Algorithmen zur Positionsbestimmung gelöschter Dateien ein. Da das Dateisystem (falls noch vorhanden) eine wichtige Informationsquelle ist, verlässt sich Word Recovery™ nicht ausschließlich auf das Dateisystem. Es könnte korrupt oder leer sein (z. B. wenn das Laufwerk formatiert oder neu geteilt wurde). Zusätzlich zum Dateisystem nutzt Word Recovery™ die umfassende Signatursuche, liest den gesamten Geräteinhalt und versucht unterstützte Dateitypen zu finden. Beispielsweise werden DOC- und DOCX-Dateien in den Kopfzeilen durch die Signaturen „D0 CF“ und „50 4B“ erkannt. Wurde eine Signatur erkannt, analysiert Word Recovery™ den Header weiter, um die Dateilänge zu bestimmen. Schließlich wird die Datei unverzüglich der Liste der Wiederherstellungsliste hinzugefügt, nachdem die automatische Integritätsprüfung von Word Recovery™ durchgeführt wurde. Diese Prüfung gewährleistet, dass jeder Eintrag in der Liste wiederherstellbarer Dateien problemlos als gültiges Dokument angezeigt, geöffnet und bearbeitet werden kann.

Der Wiederherstellungsmechanismus

Benutzerfreundlichkeit

Word Recovery™ ist eines der schnellsten und benutzerfreundlichsten Wiederherstellungsprogramme auf dem Markt. Die Software ermöglicht Ihnen eine Dokumentenwiederherstellung in wenigen, einfachen Schritten. Im Gegensatz zur Konkurrenz verfügt Word Recovery™ über eine integrierte Integritätsprüfung, damit der Nutzer nicht durch eine Sammlung ungültiger Einträge gehen muss. Mit Word Recovery™ müssen Sie nicht die Nadel im Heuhaufen suchen, um ein gültiges Dokument zu finden.

Schritt-für-Schritt-Assistent

Die Bedienung von Word Recovery™ ist so einfach wie die Installation. Der Vorgang sieht eigentlich ganz ähnlich aus. Sie bekommen einen ähnlichen Wiederherstellungsassistenten, der Sie schrittweise durch den gesamten Reparaturvorgang begleitet. Sie müssen lediglich das Laufwerk oder das Gerät mit den Dokumenten bestimmen, den Schnellen oder Umfassenden Wiederherstellungsmodus wählen und auf „Weiter“ klicken, um die Analyse zu starten. Word Recovery™ findet alle wiederherstellbaren Dokumente binnen Minuten (eventuell etwas länger im Umfassenden Modus) und zeigt diese in einer Auswahlliste an. Sie können die wiederherstellbaren Dateien auf einer Festplatte speichern, Sie als CD oder DVD brennen, ein ISO-Image erstellen oder sie direkt auf einen FTP-Server hochladen.

Dateivoransicht vor der Wiederherstellung

Word Recovery™ listet wiederherstellbare Dokumente in einer Auswahlliste auf und zeigt Thumbnail-Ansichten von jedem Dokument an. Mit einem Klick auf das Thumbnail erscheint sofort eine kleine Voransicht. Mit einem Doppelklick auf das Thumbnail öffnet sich die Vollansicht. Beachten Sie bitte, dass Word Recovery™ die Voransicht beschleunigt, in dem es die Textformatierung und Objekte aus der Voransicht ausschließt. Seien Sie versichert, dass die endgültigen Versionen Ihrer wiederhergestellten Dateien vollständig mit allen Schriftarten, Formatierungen, Bildern und Objekten fehlerfrei gespeichert werden.

Suchen und Filtern

Suchen Sie nach einer bestimmten Datei oder einer Sammlung zur Wiederherstellung? Sie müssen nicht durch alle Einträge gehen, um diese eine Datei zu finden. Word Recovery™ hat leistungsstarke Such- und Filterwerkzeuge, mit denen Sie nur die Dateien in die Wiederherstellungsliste holen, die Ihren Suchkriterien entsprechen. Wenn Sie nur eine bestimmte Datei oder eine Dateisammlung wiederherstellen wollen, dann sind zwei Optionen verfügbar. Zunächst legen Sie Ihre Suchkriterien fest, bevor Word Recovery™ das Laufwerk durchsucht. Das kann den Scanvorgang beschleunigen, wenn Sie aber auch andere Dokumente wiederherstellen möchten, müssen Sie das Laufwerk nochmals durchsuchen. Als Alternative können Sie die Ergebnisse nach einem vollständigen Scan auch herausfiltern. Sie können Dokumente nach Name, Namensteil, Erweiterung, Erstellungs-/ Bearbeitungsdatum oder Größe suchen und filtern.

Integrierte Sicherheitsfunktionen

Das Letzte, was Sie von einem Wiederherstellungsprogramm erwarten, ist die Korruption oder Überschreibung der wiederherzustellenden Dateien. Aber keine Sorge! Word Recovery™ verfügt über alle erforderlichen Funktionen, um den Wiederherstellungvorgang so sicher wie möglich zu gestalten. Vergewissern Sie sich, dass Sie Word Recovery™ auf einem anderen Laufwerk herunterladen und installieren als das mit den Dokumenten zur Wiederherstellung und beginnen Sie diese so bald wie möglich. Das erhöht die Erfolgschancen.

Schreibgeschützter Modus und virtuelle Laufwerksabbilder

Word Recovery™ nutzt ausschließlich den schreibgeschützten Modus, um während des Suchvorgangs keine Daten auf dem Laufwerk zu bearbeiten. Diese Vorgehensweise ist jedoch nicht ausreichend, um physisch instabile oder stark beanspruchte Geräte mit mehreren fehlerhaften Sektoren zu verwenden. In diesem Fall müssen Sie den besonders sicheren Modus anwenden. Bei diesem Modus erstellt Word Recovery™ ein virtuelles Laufwerksabbild. Dabei wird das Laufwerk in einem einzigen, langen Vorgang eingelesen. Das Schadensrisiko und die Anzahl der Kopfbewegungen werden reduziert und damit die Möglichkeit eines vorzeitigen Fehlschlags minimiert. Nach der Aufnahme des Laufwerksabbilds benötigt Word Recovery™ kein Originallaufwerk oder -speichermedium und kann bei der Wiederherstellung das Abbild nutzen.

Speicherung der Dateien

Sie benötigen eine andere Festplatte, anderen Flash-Speicher oder zumindest einen anderen Laufwerksnamen, um die wiederhergestellten Dokumente zu speichern. Dadurch wird eventuell viel freier Speicher benötigt, abhängig von der Anzahl der wiederherzustellenden Dokumente. Wenn Sie nicht über ausreichenden Speicher auf einem anderen Laufwerk verfügen, können Sie Word Recovery™ so einrichten, dass Ihre Dateien auf einem anderen Medium abgelegt werden. Word Recovery™ kann Dateien während der Wiederherstellung automatisch auf CD oder DVD brennen, brennbare ISO-Images erstellen oder Dateien auf einem FTP-Server hochladen.

Speicherung der Dateien

Systemanforderungen

Word Recovery™ hat sehr geringe Systemanforderungen und kann sogar auf älteren Systemen installiert werden. Es gibt keine speziellen Anforderungen an CPU oder Speicher. Die Wiederherstellungsgeschwindigkeit hängt größtenteils von der Festplattengeschwindigkeit ab. Word Recovery™ wurde ausgiebig in allen Windows-Versionen mit 32 und 64 Bit getestet, angefangen von Windows XP bis zur aktuellsten Version von Windows 10. Word Recovery™ wurde in den folgenden Betriebssystemen erfolgreich getestet:

Windows 10

  • Threshold
  • Redstone
  • Anniversary Update
  • Creators Update
  • Fall Creators Update

Windows 8 / 8.1

  • Starter
  • Home Basic и Premium
  • Business
  • Enterprise
  • Ultimate

Windows 7

  • Starter
  • Home Basic и Premium
  • Professional
  • Enterprise
  • Ultimate

Windows Server

  • 2003
  • Home Server
  • 2008
  • Small Business Server
  • 2008 R2
  • Home Server 2011
  • 2012
  • 2012 R2

Windows Vista

  • Starter
  • Home Basic и Premium
  • Business
  • Enterprise
  • Ultimate

Windows XP

  • Home Edition
  • Professional Edition

Fragen und Antworten

  • 🛠️ Das Word-Dokument wird mit einem Fehler geöffnet. Ist es möglich, ein beschädigtes doc-, docx-Datei zu reparieren?

    Ab Version 2010 bieten Word-Programme die Möglichkeit, nicht gespeicherte Dokumente wiederherzustellen, und ermöglichen es Ihnen, beschädigte Doc-Dateien im automatischen Modus zu reparieren.

  • 🌡️ Das USB-Flash-Laufwerk zeigt Verknüpfungen anstelle von Ordnern und Dokumenten an. Wie kann ich auf Dateien zugreifen und diese von einem Flash-Laufwerk kopieren?

    Ihr Flash-Laufwerk ist mit einem Virus infiziert, der Dateien verbirgt. Das Kopieren von Verknüpfungen oder das Öffnen von Dokumenten über eine Verknüpfung infiziert den gesamten Computer.

    Führen Sie das Programm aus und analysieren Sie das Flash-Laufwerk. Das Dienstprogramm verwendet einen einfachen Festplattenzugriff. Daher können Sie Dateien ohne Virensperre kopieren.

  • 🔬 Kann ein Programm doc, docx-Dokumente nach dem Formatieren einer externen Festplatte oder SSD wiederherstellen?

    Mit dem Dienstprogramm können Sie eine Festplatte mit gelöschten Dateien analysieren und eine Liste der zur Wiederherstellung verfügbaren Dokumente anzeigen.

    Sie können den Inhalt des Dokuments anzeigen, bevor Sie das Programm kaufen. Die Datei wird in derselben Form wiederhergestellt, die im Vorschaubereich angezeigt wird.

  • ⌛ Wenn ich jetzt für das Programm bezahle, wie lange dauert es, bis ich meine Registrierungsdaten erhalte?

    Dies hängt von der von Ihnen verwendeten Zahlungsmethode ab. Wenn Sie online mit Ihrer Kreditkarte oder PayPal bestellen, erhalten Sie den Registrierungsschlüssel sofort nach der Zahlung.

  • Was sind die Faktoren für eine erfolgreiche Datenwiederherstellung?

    Für eine erfolgreiche Wiederherstellung müssen Sie die Verwendung des Geräts abbrechen, bis die erforderlichen Dateien vollständig zurückgegeben wurden.

    Wenn es sich um ein externes Laufwerk, eine Speicherkarte oder ein Flash-Laufwerk handelt, schließen Sie es an den PC an und analysieren Sie es mit dem Programm.

    Wenn die Daten aufgrund der Formatierung der Systemfestplatte, des Zurücksetzens des Systems oder der Neuinstallation von Windows gelöscht werden, beenden Sie die weitere Installation des Systems und der Programme. Schließen Sie das Laufwerk an einen anderen Computer an und führen Sie eine Wiederherstellung durch.

    Wiederhergestellte Dateien müssen auf einem anderen Laufwerk gespeichert werden.

Bewertungen und Auszeichnungen

Führende Computerpublikationen und Labors empfehlen die Verwendung unseres Softwarepakets für die Arbeit mit Festplatten und externen Laufwerken. Erhalten Sie Feedback von unabhängigen Experten.

Kundenfeedback

Lesen Sie die Bewertungen der Benutzer zu Hetman Software-Programmen oder teilen Sie Ihre Erfahrungen mit. Ihre Bewertung wird nach der Moderation veröffentlicht. Wir schätzen Ihre Meinung! Gesamtbewertung: 3. Durchschnitt: 4.67.

Irina Klykowa
Irina Klykowa
Unglaublich! Von so einem tollen Programm hatte ich vorher noch nie gehört. Mir hat die Software ein Arbeitskollege empfohlen und jetzt empfehle ich Hetman Word Recovery allen meinen Bekannten. Fantastisch.
22.10.2014
Julija Schtol
Julija Schtol
Besonderen Dank an das Team für die Unterstützung. Ich habe sehr spät daran gedacht, Dateien wiederherzustellen. Bis zu diesem Moment konnte das Programm nicht die erforderlichen Dokumente finden. Wladimir hat dann vorgeschlagen, eine Suche auf dem Systemlaufwerk anstelle des USB-Speichers durchzuführen. Die Dokumente erschienen im Temporären Ordner, wo auch das Programm WinRar gespeichert wurde (wie man mir sagte).
6.08.2014
Konstantin Smirnow
Konstantin Smirnow
Habe das erste Programme von Hetman Software bereits 2008 gekauft und heute habe ich nun alle Programme des Unternehmens. Ich kaufe nur bei Sonderaktionen, wenn zu dem Kauf eines Produktes ein oder zwei weitere mit angeboten werden. Das Programm arbeitet sehr professionell.
23.03.2014

Empfohlene Werkzeuge

Wir empfehlen Ihnen, sich mit den Funktionen anderer Hetman Software-Dienstprogramme vertraut zu machen. Sie können beim Kauf erheblich sparen oder ein Programm mit den besten Funktionen kaufen.

  • Partition Recovery™ 3.4

  • Stellt Daten nach dem Formatieren einer Festplatte oder versehentlichem Löschen von Dateien wieder her.
  • Office Recovery™ 3.1

  • Stellt nur gelöschte Office-Dokumente und Arbeitsblätter wieder her.
  • Uneraser™ 5.4

  • Stellt Dateien von FAT- und NTFS-Datenträgern wieder her. Nicht empfohlen nach dem Formatieren oder Löschen von Partitionen.