Werbematerial für Hetman Linux Recovery™ 1.5

Verwenden Sie beliebige Materialien dieser Seite, um sie auf Ihre Website zu stellen. Nehmen Sie an unseren Programm für Affiliate teil und erhalten Sie 30% von jedem Verkauf von Hetman Linux Recovery™ 1.5.

45 Zeichen

Datenwiederherstellung Ext4, Ext3 Partitionen

80 Zeichen

Datenwiederherstellung von Flash-Laufwerken, Speicherkarten, HDD und SSD unter Linux

250 Zeichen

Wiederherstellen von Daten, die von Speicherkarten, Flash-Laufwerken sowie von für Linux formatierten Festplatten und externen Laufwerken gelöscht wurden. Das Programm stellt Daten nach Formatieren, versehentlichem Löschen, Geräteabsturz, Datei- oder Betriebssystemfehler wieder her.

450 Zeichen

Hetman Linux Recovery stellt nicht nur Daten von Speicherkarten, Flash-Laufwerken, internen und externen HDD und SSD wieder her. Das Dienstprogramm unterstützt Netzwerkspeicher DAS, NAS, SAN, RAID-Arrays, Festplatten virtueller Maschinen und internen Gerätespeicher. Das Programm analysiert alle Geräte mit den Dateisystemen Ext2, Ext3, Ext4, XFS, ReiserFS, die verschiedenen Distributionen von Linux, Unix, Ubuntu, Debian, CentOS, Fedora, usw. verwenden.

2000 Zeichen

Suchen Sie nach einem Datenwiederherstellungsprogramm für Linux? Haben Sie versehentlich Dateien gelöscht oder ein externes Laufwerk, eine Speicherkarte oder einen USB-Stick formatiert? Wurden Ihre Dateien von einem Netzwerkspeicher oder RAID-Array gelöscht? Hetman Linux Recovery ist die ultimative Lösung zum Schutz Ihrer Daten vor Verlust.

Das Programm analysiert umfassend den gesamten Inhalt des Datenträgers und findet darauf die Elemente, aus denen das Dateisystem besteht, sowie die Signaturen von Anfang und Ende der meisten Dateien. Durch die Kombination der erhaltenen Informationen stellt Hetman Linux Recovery die Struktur von Ordnern und gelöschten Dateien auf der Festplatte wieder her.

Die Programmoberfläche ähnelt dem Standard-Windows-Explorer-Fenster oder dem Standard-Dateimanager unter Linux. Das Dienstprogramm zeigt die gelöschten Dateien in den Ordnern an, aus denen sie gelöscht wurden. Gelöschte oder formatierte Partitionen werden mit allen Dateien und Ordnern angezeigt, die sich vorher auf ihnen befanden. Ein Schritt-für-Schritt-Assistent ermöglicht es Ihnen, das Laufwerk schnell zu analysieren und Dateien zur Wiederherstellung auszuwählen. Ein Vorschaufenster zeigt den Inhalt der gelöschten Dateien an. Es ist garantiert, dass Sie die Dateien so wiederherstellen, wie sie vom Programm angezeigt werden.

Mit Hetman Linux Recovery können Sie den Inhalt einer Datei im integrierten HEX-Editor anzeigen. Mit dem HEX-Editor können Sie auch die Strukturen des Dateisystems untersuchen. Die benutzerfreundliche Oberfläche und die Hilfedatei helfen Ihnen, die benötigten Dateien schnell zurückzugeben. Speichern Sie wiederhergestellte Dateien auf einem anderen Laufwerk. Zum Speichern von Dateien können Sie einen beliebigen an das System angeschlossene Datenträger wählen oder Dateien per FTP hochladen.

Das Dienstprogramm ist für das Windows-Betriebssystem konzipiert, daher müssen Sie den Datenträger an den Windows-Computer anschließen oder eine virtuelle Maschine verwenden, um das Programm direkt unter Linux auszuführen. Weitere Informationen zur Datenwiederherstellung finden Sie im Handbuch auf der offiziellen Website des Programms.

Videos

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

https://www.youtube.com/watch?v=