Wiederherstellung der Dateien von Adobe Illustrator (*.ai, *.eps, *.ait, *.svg)

Adobe Illustrator ist ein Programm, dass sehr beliebt unter der Designer, Editors der Vektorgrafik ist, das auch über solche Funktionen verfügt, wie Zeichen, Text- und Farbverwaltung.

Mit Hilfe von Adobe Illustrator kann man Abbildungen in fünf Grundformaten: *.ai, *.eps, *.ait, *.svg, *.pdf speichern. Das sind die Formate der Dateien, in deren der Illustrator alle Daten der Abbildung speichern kann, ohne Verlust ihrer Qualität und der Möglichkeit weiterer Arbeit mit dieser Abbildung. Mit Hilfe des Programms kann man auch die Abbildungen in andere Formate exportieren, welche mit verschieden Anwendungen kompatibel sind, die weitere Arbeit mit solchen Abbildungen wird jedoch in Illustrator nicht möglich sein. Das Format .ai ist das Format der Vektordarstellung, einen Satz der Linien, die durch die Punkte verbunden sind.

Wiederherstellung der Dateien von Adobe Illustrator (*.ai, *.eps, *.ait, *.svg)

Wiederherstellung bis zu der letzten gespeicherten Version

Die Arbeit mit der Verktorgrafik in Adobe Illustrator ist ein langer und mühevoller Prozess. Deshalb für den Fall, wenn mit der Abbildung einen bestimmten Umfang der Arbeit durchgeführt wurde, die nicht zum gewünschten Ergebnis führte, gibt es im Programm eine Funktion des Rücksprungs zu den letzten gespeicherten Version. Um diese Funktion verwenden zu können, genügt es, ins Menü Datei / Wiederherstellen zu wechseln.

Datei / Wiederherstellen

Im Ergebnis der Wiederherstellung wird die Abbildung zum Zustand der letzten Speicherung zurückgekehrt, alle daraufhin vorgenommenen Änderungen werden aufgehoben.

Revert

Funktion der automatischen Speicherung und Wiederherstellung der Bilder Adobe Illustrator

Mit Hilfe der in Adobe Illustrator installierten Tools kann der Benutzer die Möglichkeit, das nicht gespeicherte Bild im Fall einer Betriebsstörung des Programms oder des Computers wiederherzustellen.

Um die Möglichkeit zu haben, diese Funktion zu verwenden, ist es notwendig, diese einzustellen. Wechseln Sie dafür zum Menü Edit / Einstellungen / Dateiverarbeitung und Zwischenablage…

Dateiverarbeitung und Zwischenablage…

Im Teilbereich Wiederherstellung der Daten des geöffneten Menüs geben Sie das Intervall der automatischen Sicherung der Daten für die Wiederherstellung (von 30 Sekunden bis 1 Stunde) und den Ordner, wo diese gespeichert werden müssen. Standardmäßig ist das der Ordner auf der Festplatte С:
C:\Users\Benutzernam \AppData\Roaming\Adobe\Adobe Illustrator 21 Settings\en_US\x64\DataRecovery

Preferences

Im Fall einer Betriebsstörung der Software oder eines unvorhergesehen Schließens von Adobe Illustrator stellt das Programm nach der erneuten Öffnung alle automatisch gesicherten Daten wiederher.

Adobe Illustrator quit unexpectedly

Die Datei der automatischen Wiederherstellung hat die Endung .aid und sieht folgendermaßen aus: AIDBTemp1482247306297777136.aid

AIDBTemp1482247306297777136.aid

Anmerkung. Falls aus irgend-welchem Grund stellt das Programm die Bilder aus der Datei der automatisch gesicherten Daten bei der Öffnung von Adobe Illustrator nicht wiederher, dann können Sie diese Datei manuell starten, indem Sie diese Datei mit Hilfe von Adobe Illustrator öffnen. In diesem Fall erfolgt die Wiederherstellung des automatisch gesicherten Bildes auch routinemäßig.

Vergessen Sie aber nicht, das auf solche Weise geöffnete Bild zu speichern. Falls Sie das nicht tun, dann wird das Bild nach der Schließung der .aid Datei verschwinden und es wird keine Möglichkeit geben, dieses Bild erneut zu öffnen.

Programm für die Wiederherstellung der Dateien *.ai, *.eps, *.ait, *.svg

Bilder, die von Adobe Illustrator erstellt werden, sind recht spezifische Dateien, deren Wiederherstellung im Fall eines Verlustes oder Löschung sehr kompliziert ist. Falls infolge einer Betriebsstörung oder aus sonstigen Gründen Ihre Bilder verloren gegangen sind, dann kann man diese mit Hilfe des Programms Hetman Partition Recovery wiederherzustellen.

Starten Sie dafür das Dienstprogramm und scannen Sie den Informationsträger, auf den die Bilder gespeichert wurden.

Hetman Partition Recovery

Um die erforderliche Bilder wiederherzustellen, verschieben Sie diese in die Liste der Wiederherstellung oder klicken Sie auf diese Bilder mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf die Taste «Wiederherstellen».

Hetman Partition Recovery

Auf solche Weise kann man auch die automatisch gesicherte Datei *.aid wiederherstellen, wenn es keine Möglichkeit besteht, die Grunddatei des Bildes wiederherzustellen.

Author: Maxim Cherniga

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)